Ganze Filme Gone Girl - Das perfekte Opfer schauen

Gone Girl - Das perfekte Opfer
Filmdauer 149 Minuten
Veröffentlichungsdatum 2014
IMDb: 8.9/10
Durchschnitt: 8.9 / 10 (12997 Bewertungen)
Ihre Punktzahl: - / 10

Zusammenfassung und Details

Im ersten Teil dieser Serie, The Perfect Victim, diskutierten wir die Dynamik von Perspektiven und Rollen zu ändern. Nun lassen Sie uns auf die nächste Phase bewegen sich in der Entwicklung des Charakters, die die Natur des Objekts von der Dezimierung ist. Als ihr Geliebter in der Liebe mit einer anderen Frau gefallen ist, nehmen wir nun in Betracht, die Rolle des neuen Partners und wie viel sie das Leben der Menschen verändern sie als Geisel genommen haben.

An der Oberfläche ist das Opfer Gone Girl ist das Thema des Killers immer interessant und gibt uns einen Einblick in unsere Kultur, die, aber es stellt alle einen Mangel an Verständnis unserer Natur und die psychologischen Mechanismen der es auch weiter zu entwickeln. Viele Leute haben berichtet, dass sie unangenehm überrascht waren, wie leicht die neue Freundin konnte ihn gegen seine wahren manipulieren und zu drehen, wenn „fake“ Liebe zu ihr. Für ihren Teil, ihr Amy Brenneman behandelt angeblichen Freund als ein neues Spiel für sie zu spielen, und es scheint, dass sie es nur leicht in nimmt ein Spiel des Geistes Spiele zu spielen. Sie nutzt seine Sympathie zu bekommen, was sie will, und ehrlich gesagt, ihr Ziel ist es, sich selbst wichtig aussehen zu lassen, weshalb sie so viele Opfer an erster Stelle kommt.

Für einige, die Rollentausch ein echter Wendepunkt für die eigene Psyche sein könnte, und in der Tat waren viele Filz sie Opfer geworden, da sie von der Illusion gelitten, dass die ursprüngliche Illusion real war. Natürlich im Mittelpunkt von allem, ist Amy Brenneman nur eine trügerische Person, die andere manipuliert. Nun, da sie einen kompletten Narren aus sich gemacht hat, ist es Zeit, dass jemand das Rad zu drehen, das ist etwas, wir haben bis jetzt nicht getan gesehen.

Natürlich in der zweiten Tranche dieser Serie, wenn der Anruf gemacht wurde, was sich alles verändert, zogen wir in eine ganz andere Welt und eine, die nicht eingerichtet wurde, um uns den Weg Amy Brenneman den Freund tat zu fühlen. Allerdings gibt es Dinge zu beachten, weil vor der Kommunikation, gingen wir davon aus, dass die Frau in eine Beziehung mit ihrem Mann und war nicht die eifersüchtige Ex-Freundin.

Doch sobald die Worte des Telefonanrufs zu hören waren, bekam das Publikum in die Denkweise der neuen Freundin, die verzweifelt nach Aufmerksamkeit war. Wir berücksichtigte all die Dinge, die sie in ihrem Freund sieht (und ihre gegenseitige Anziehung) und stellte fest, dass sie das Opfer geworden ist.

Wenn wir in ihre Schuhe, unsere ursprüngliche Fantasie des einen mit dem magischen Auge sein würde, wie spionierte er auf der neu entdeckten Frau und ihre Fotos gemacht wäre, dass viel attraktiver. Man könnte sagen, dass sie jetzt der mit dem magischen Auge ist, und sie ist das Opfer in diesem Szenario.

Aber ist Gone Girl ein populärer Film, als Sie ursprünglich gedacht? Ist es irgendwie befriedigend mehr, weil das Opfer weiblich ist, und wir sollen mit ihr sympathisieren? Oder ist es nur, weil wir die Geschichte gefallen hat?

Letztlich ist dieser Film nicht über männliche Psychologie, wie viele annehmen. Es geht darum, wie eine Frau manipulierte, um den Mann, der sie als Geisel und veränderte seine Wahrnehmung der Liebe genommen hat, aber auch ihn verursacht zu erkennen, dass seine neue Beziehung falsch wie seine Freundschaft mit seinem Freund. In einer Gesellschaft, die, es ist ein faszinierendes Konzept, darüber nachzudenken, wie das alte Regime weiter zu verschieben und die Zeiten ändern sich weiter zu entwickeln.

Genres Drama, Mystery, Thriller,
Dauer 149 Minuten.,

Ganzen Film online schauen

Loading
Loading
Loading
Loading

Film-Links

  • Kommentare