Ganze Filme Castle Freak schauen

Castle Freak
Filmdauer 106 Minuten
Veröffentlichungsdatum 2020
Genre Horror,
IMDb: 5.7/10
Durchschnitt: 5.7 / 10 (478 Bewertungen)
Ihre Punktzahl: - / 10

Zusammenfassung und Details

Castle Freak ist einer dieser seltenen Funde in modernen Filmen. Regisseur Terry Gilliam wollte, dass sich der Film wie eine echte, epische Abenteuergeschichte anfühlt, behielt aber auch die meisten traditionellen Elemente des Genres bei. Er fügte der Geschichte ein modernes Flair hinzu, indem er die britischen Legenden Billie Piper und Eric Estrin sowie eine All-Star-Besetzung von Hollywood-Talenten wie Edward Bates, Streep, Marilu Henner und Meryl Streep besetzte. Das Ergebnis ist eine urkomische romantische Komödie, die heute genauso unterhaltsam ist wie vor 20 Jahren.

Castle Freak ist die Geschichte zweier junger Liebhaber, deren romantische Beziehung nach einer kurzen, aber unvergesslichen Vollmond-Begegnung unterbrochen wird. Aber als sie nach Hause zurückkehren, wurde ihre Welt auf den Kopf gestellt. Sie stellen fest, dass ihr Schatz von der Familie Dracula entführt wurde und dass ihr scheinbar endloser Vorrat an frischer Luft ebenfalls auf mysteriöse Weise verschwunden ist. Ihre Suche nach ihr ist zu einem Albtraum geworden, den beide unbedingt beenden wollen. Aber was ist mit ihrem Zuhause und ihrer Blutlinie los?

Castle Freak (von Edith Margolis geäußert) ist die erste von drei Serien, die auf der erfolgreichen "Scream" -Serie der späten 1990er Jahre basieren. Die Serie findet im mittelalterlichen England in den dunklen Jahren vor der Vollmondparty statt, einer Zeit, in der viele seltsame Ereignisse bei dieser beliebten jährlichen Veranstaltung stattfinden. Burgen brennen, seltsame Kreaturen tauchen auf den Straßen auf und Menschen verschwinden. Als Anna (Jessica dimehyde) nach ihrer vermissten Freundin sucht, entdeckt sie das dunkle Geheimnis von Castle Freak ...

Da Castle Freak eine Kurzgeschichte ist, die als Teaser für eine mögliche Veröffentlichung des gesamten Heimvideos geschrieben wurde, gibt es nicht viele Details über das Schloss selbst oder darüber, welche Art von Bewohnern dort wohnen könnten. Der einzige Blick, den Sie bekommen, ist, wenn Anna und Mark (beide nach ihrem fiktiven Alter Ego im Buch benannt) im Wald nach ihrem Freund suchen, als plötzlich ein heftiger Streit auftritt, der Anna zwingt, wegzulaufen. Sobald sie das Gebiet erreichen, beginnt die Kreatur, die sich im Wald befindet, sie anzugreifen und veranlasst Anna, es mit einem großen Messer abzuwehren. Anna merkt schnell, dass die Kreatur ein Werwolf ist und dass Mark ihn töten muss, bevor sie ihr Zuhause angreift ...

Schlossfreak ist nicht nur eine Liebesgeschichte für Anna und Mark; Es ist auch ein cleverer Psychothriller, der in einer sehr verdrehten Welt spielt. Eric Pickles (Herzogin von Dinmont) Charakter ist anfangs ein hilfsbereiter und verständnisvoller Besucher des Schlosses, aber im weiteren Verlauf des Buches entwickelt er ein ungesundes Interesse an seiner Geschichte. Der Herzog ist auch besessen davon, den Geist seiner verstorbenen Frau Flora zu fangen, die er im Leben am meisten geliebt hat. Er schließt sich von ihrem Körper im Keller des Schlosses ab und glaubt, dass sie sich automatisch wieder erheben wird, wenn sie nicht gestört wird ...

Aber Flora stirbt nicht wirklich in Castle Freak, noch verlässt ihr Geist ihren Körper, noch erscheint sie jemand anderem. Als ein hübscher junger Mann namens Marcus in das Leben der Herzogin eintritt, erlangt er schnell die Aufmerksamkeit des Herzogs und der Prinzessin. Obwohl er behauptet, beide Frauen zu lieben, sieht keiner von beiden eine Frau wieder. Die Herzogin und der Prinz sind gezwungen, still zu bleiben, was mit der Prinzessin passiert ist, und das Ende des Romans enthüllt viel über die Motivationen jeder ihrer Figuren sowie die Motivationen der Figuren in Castle. Es ist eine sehr unterhaltsame Lektüre, obwohl sich einige Fans am Ende fragen können, was als nächstes kommt.

Genres Horror,
Dauer 106 Minuten.,

Ganzen Film online schauen

Loading
Loading
Loading
Loading

Film-Links

  • Kommentare