Ganze Filme Monsoon schauen

Monsoon
Filmdauer 85 Minuten
Veröffentlichungsdatum 2020
Genre Drama, Liebesfilm,
IMDb: 6.3/10
Durchschnitt: 6.3 / 10 (369 Bewertungen)
Ihre Punktzahl: - / 10

Zusammenfassung und Details

Ein Monsun ist definiert als ein sich änderndes Monsunklima, das durch entsprechende Schwankungen von Niederschlag, Verdunstung, Windgeschwindigkeit und Temperatur über einen Zeitraum von zwei bis vier Monaten gekennzeichnet ist. Im Allgemeinen bezieht sich ein Monsun auf die tropische oder subtropische Region, die sich in beiden Hemisphären, einschließlich Teilen Südasiens, Südostasiens und Südostasiens, vom Äquator bis 30 Grad über dem Horizont erstreckt, obwohl der Begriff in häufiger verwendet wird unter Bezugnahme auf den asiatischen Monsun.

Ein Monsun ist normalerweise ein saisonales Umkehrklima, das durch Niederschlags- und atmosphärische Zirkulationsänderungen mit entsprechenden Änderungen von Niederschlag, Verdunstung, Windgeschwindigkeit und Temperatur über einen Zeitraum von zwei bis vier Monaten gekennzeichnet ist. Zu den dominierenden Merkmalen des Monsuns zählen Niederdruckgebiete, Hochdruckgebiete und abwechselnde zyklische Niederschlagsmuster, die sich aus den abwechselnden Auswirkungen von Ozean, Atmosphäre und Land ergeben.

Die Saison beginnt in der Regel ab Juni, dem Beginn der Monsunzeit, in der sich Hochdruckgebiete in Indien, Zentral- und Südasien, im Nahen Osten, in Nordafrika und Mittelamerika sowie im westlichen Teil der Welt bilden. während die Sommersaison mit dem Gegenteil endet, bilden sich Niederdruckgebiete über den westlichen Regionen der Welt und dem südlichen Indischen Ozean. Die Monsune sind im Allgemeinen durch eine Änderung des Niederschlagsmusters beim Übergang von einem El Nino (eine warme oder leicht unterdurchschnittliche Erwärmung des tropischen Pazifischen Ozeans) zu einem El Mito (eine kalte oder überdurchschnittliche Abkühlung des tropischen Pazifischen Ozeans) gekennzeichnet.

Andererseits bieten die Monsune während der gesamten Saison auch eine Nahrungsquelle für Vögel, Fische, Reptilien, Amphibien, Säugetiere und verschiedene Pflanzen. Infolgedessen ist die Monsunzeit ein sehr beliebtes Ziel für Naturliebhaber geworden. Die klimatischen Bedingungen, unter denen Monsune auftreten, beeinflussen die Niederschlagsmenge stark, was sich wiederum auf die Verdunstungsmenge auswirkt und somit die Niederschlagsmenge beeinflusst, die auf den Boden fällt. Wenn also Niederschlag auf den Boden fällt, neigt er dazu, zu verdampfen und Wolken zu erzeugen, die dann Niederschlag erzeugen.

Monsune können auch die menschlichen Aktivitäten beeinträchtigen, wenn das Wetter wärmer wird. Dies trägt dazu bei, die Vegetation zu erhalten, die das Wachstum vieler Pflanzen unterstützt. Zum Beispiel bevorzugen die Monsune im südlichen Teil der Welt eher ein monsunähnliches Klima mit weniger Niederschlag, da der südliche Teil der Erde auch als "Regenwald" bekannt ist. Ebenso kann der Monsun im Norden als ein monsunfreies Klima definiert werden, in dem es weniger Niederschläge gibt als in Form von Regen.

Monsune sind ebenfalls wichtig, da sie die Wasserressourcen beeinflussen. Beispielsweise beeinflussen Monsune die Verfügbarkeit von Grundwasser, Grundwasserleitern, Flüssen, Seen, Dämmen und Seen sowie Seen, die für den Hochwasserschutz verwendet werden.

Genres Drama, Liebesfilm,
Dauer 85 Minuten.,

Ganzen Film online schauen

Loading
Loading
Loading
Loading

Film-Links

  • Kommentare