Ganze Filme The Voices schauen

The Voices
Filmdauer 96 Minuten
Veröffentlichungsdatum 2020
Genre Horror, Thriller,
IMDb: 7.1/10
Durchschnitt: 7.1 / 10 (348 Bewertungen)
Ihre Punktzahl: - / 10

Zusammenfassung und Details

Im Jahr 2020 veröffentlichten Regisseur Danny Boyle einen atemberaubenden Films mit dem Titel „The Voices“. Basierend auf das Buch mit dem gleichen Namen von Nicholas Sparks, ist der Film eine originelle Geschichte über einen Kampf des kleinen Jungen ein Gefühl der Zugehörigkeit mit seiner Mutter (Shirley MacLaine) und Vater (Ewan McGregor) zu finden. Dieser Film zur Verfügung gestellt einen Einblick in, wie es in einer Welt leben würden, wo die Eltern über nur eine Stimme sind.

Ebenso wichtig wie eine der Figuren sind die drei Stimmen, die während des Films erscheinen. Sie sind die Stimmen der Stimmen: die von der Mutter, Vater und Kind; und die Stimmen der Liebe und Emotion. Die Linien zwischen jedem dieser Stimmen sind oft verschwommen. Ihre Wechselwirkungen sind oft diejenigen, die die stärkste Charakterisierung für die Hauptfiguren liefern.

Wie Dwayne Johnsons Charakter in „Planes“, ein High-School-Football-Spieler, hat Shirley MacLaine Charakter Stimmen alle ihre eigenen. Diese Stimmen wurden erst kürzlich im Jahr 2020 aufgedeckt, als ich online nach Informationen über den Film zu suchen. Trotz der in den frühen 80er Jahren des Films ursprünglichen Release sind, wobei die Rollen, die die gespielten Stimmen wurden erst später etwa drei Jahren offenbart. Jede der Stimmen wurde in Interviews und Casting für den Film ergibt jedoch.

Shirley MacLaine Rolle in dem Film ist, dass die Mutter. Ursprünglich war sie nicht gegossen, bis der Film fertig gestellt wurde, weil die Produzenten einen überzeugenden Mutter haben wollten, dass sie während des Films Werbemaßnahmen nutzen könnten.

Für die Mehrheit des Films, Dwayne Blairs Charakter arbeitet als Call-Center-Agenten. Während dieser Szenen spielt er die Rolle des Elternteils. Seine Linien sind ziemlich kurz gehalten, was die Menge an Zeit begrenzt, dass er in der Lage ist zu sprechen.

Im Gegensatz zu vielen der Nebencharaktere des Films, Danny Boyle versuchte nicht eigentlich seine Linien in einem britischen Akzent zu lesen. Dies ist wahrscheinlich auf Boyles Vertrautheit mit Sparks' Schreiben. Wann wurde die Rolle ursprünglich ihn präsentiert, sagte Boyle, dass er tatsächlich ein wenig Angst hat, dass er nicht richtig klingen mag, weil er noch nicht begonnen hatte, für die Rolle der Forschung und vorzubereiten.

Eine der letzten Szenen in dem Film beinhaltet eine komplizierte Abfolge zwischen dem Kind und der Mutter. Das Publikum wurde um das Zimmer in ein paar verschiedenen Richtungen zu verschiedenen Zeiten während der Szene zu sehen erlaubt. Während der gesamten Szene, hatte die Mutter des Kindes drei verschiedene Stimmen versuchen, sie zu durchkommen, und dann mehrere andere Stimmen versuchen, das Kind zu überzeugen, dass sie wirklich da war.

Ich habe den Film „The Voices“ beobachten, während die Geschichte der Erforschung weil es mich an eine meiner Lieblingsfilme erinnert: „Murder, She Wrote“ der TV-Serie Beide Filme porträtieren Eltern, die nur sehr wenige Linien haben, aber die Linien sind mit großer Überzeugung und emotionale Wirkung geliefert.

Genres Horror, Thriller,
Dauer 96 Minuten.,

Ganzen Film online schauen

Loading
Loading
Loading
Loading

Film-Links

  • Kommentare