Ganze Filme Never Back Down: Revolt schauen

Never Back Down: Revolt
Filmdauer 89 Minuten
Veröffentlichungsdatum 2021
Genre Action,
IMDb: 7.2/10
Durchschnitt: 7.2 / 10 (869 Bewertungen)
Ihre Punktzahl: - / 10

Zusammenfassung und Details

Das vierte Kapitel in der nie wieder zurückfahrenden Film-Franchise wird nie zurückgerufen: Revolte. In der unterirdischen MMA-Szene befindet sich die Geschichte einer jungen Frau, die entführt wird und in einem Turnier miteinander konkurrieren wird. Es ist nicht anders als Kickboxer oder Blutsport, sondern mit einem zusätzlichen Element einer gefährlichen Rivalität. Dieser Film wird mit R bewertet, ist aber immer noch ein anständiger, wenn nicht außergewöhnlicher, Action-Flick.

Der erste Film in der NOT BACK-Serie, Ong Bak: Der thailändische Krieger, folgte einem Highschool-Studenten, der in der U-Bahn kämpfen musste. Dieser Film vereint den ehemaligen MMA-Kämpfer mit seinem Mentor, der seine eigene MMA-Karriere wiederholt. In nie wieder hinunter: Revolte, ein entführter Mann entführt seinen Mentor und zwingt ihn, in einem geheimen MMA-Gymnastik zu trainieren, um ein Champion zu werden.

Die Serie hatte immer eine starke weibliche Besetzung, und diese neue Version hat die gleiche Dynamik. Die Hauptfiguren sind Anya, die Schwester von MMA Fighter Aslan und Julian, dem Promotor. Der Grundstück dreht sich um eine Reihe von unterirdischen Kämpfen, das für diesen Film eindeutig ist. Der erste Film zentriert auf einem weiblichen MMA-Kämpfer, aber die Prämisse der Serie ähnelt anderen Besten der besten Filme.

Der Film richtet sich an Kellie Madison, und Sterne Olivia Popica, Michael Bising und Diana Hoyos. Die Besetzung von nie zurück: Die Revolte umfasst Akteure wie Brooke Johnston, Olivia Popica und Diana Hoyos. Der Film wird in der 2021-Zeit eingestellt und in der MMA-Unterwelt eingestellt. Der Film hat viel Herz und ist eine großartige Möglichkeit, in die Welt der MMA zu gelangen.

Die vierte Rate der NOT BACK-Down-Serie ist ein Standalone-Film aus der Serie Original nie Franchise. Es ist der vierte Film, der erstellt werden soll, und es ist am 16. November zurückzuführen. Die vorherigen drei Filme hatten alle ein gemeinsames Thema: Die Charaktere konkurrieren in einem MMA-Turnier. Aslan, ein junges Mädchen, ist gezwungen, einen männlichen Konkurrenten aufzunehmen, während die weiblichen Kämpfer eher erfahren sind.

Das Grafik von nie zurück ist einfach genug: Eine junge Frau entführt die männlichen Konkurrenten in einem unterirdischen MMA-Turnier, und sie müssen kämpfen. Dies ist eine interessante Wendung auf einer traditionellen Kampfkunst-Handlung. Es ist ein guter Film, der es wert ist, zu sehen, aber es ist nicht der beste Film der Franchise. Die Hauptfigur, Olivia, ist ein soziopathischer Kämpfer, der von der Konkurrenz entführt und geschlagen wird. Der Epilog, der sehr dumm ist, ist ein besonders klumpiger Teil des Films.

Die Fortsetzung ist der vierte Film in der nie zurückfahrenden Film-Franchise. Der erste Film wurde 2008 veröffentlicht, und die Fans wurden seitdem aufgeregt. Es war erst erst kürzlich, dass Kampfkunstfilme so beliebt wurden. Wie der zweite Film in der Franchise, wurde nie freigelassen, es war ein großer Hit und ein kritischer Acclaimer. Die Fortsetzung ist jedoch ein bisschen ein Flop geworden. Trotz seiner Mängel ist es immer noch ein guter Film und eine solide Ergänzung der Serie.

Genres Action,
Dauer 89 Minuten.,

Ganzen Film online schauen

Loading
Loading
Loading
Loading

Film-Links

  • Kommentare