Ganze Filme The Trip - Ein Mörderisches Wochenende schauen

The Trip - Ein Mörderisches Wochenende
Filmdauer 113 Minuten
Veröffentlichungsdatum 2021
IMDb: 7.2/10
Durchschnitt: 7.2 / 10 (942 Bewertungen)
Ihre Punktzahl: - / 10

Zusammenfassung und Details

Die Reise - ein Morder, der uns besucht hat, ist die dritte Rate der Craig Winget-Serie, nachdem der weltweit die dünne rote Linie und der hochgegangenen Rendite des Jokers getroffen hat. Mit Tom Selleck und mit einem nahezu unbekannten australischen Schauspieler namens Michael Caine, dem Film, erhielt der Film nicht genauer Willkommen von seinen Fans. Warum ist es also versagt? Nun, abgesehen von der Tatsache, dass es nicht so gut war wie ihre beiden Vorgänger - die dünne rote Linie und die Rückkehr des Joker - es fehlte etwas, das alle drei Filme gemeinsam hatten: Tiefe.

Als Film fühlte sich die Reise - ein Horder, der uns besucht hat, sehr ähnlich wie ein Cut-and-Paste-Job, eine schnelle Geschichte, die in sich eingreifender Weise erzählt wurde. Die Geschichte erfolgt durch den Sicht der Hauptfigur, gespielt von Tom Selleck, der in eine kleine australische Stadt geschickt wird, um den Mord an ein lokales Mädchen zu untersuchen (Sellecks-Charakter). Alles an der Untersuchung wird über eine Audioaufnahme dargestellt, die für eine eher fadende und uninteressante erste halbe Stunde bildet. Dann, nur wenn es scheint, dass der Moment des Films abgeholt hat, geht etwas mit der Sequenz schief, um die Aufmerksamkeit von den Charakteren selbst wegzunehmen.

Plötzlich verurteilt sich der Charakter von Michael Cayes plötzlich, ohne dass sich der Charakter von Michael Caines von dem Verbrechen verurteilt, ohne dazu aufgefordert zu werden. Diese plötzliche Wende von Ereignissen reicht aus, um der Reise zu geben - ein Morder, der uns besuchte, fügt sich ein Gefühl von Angst. Es ist nur natürlich, dass das Publikum sich um diese Wende von Ereignissen angeht, da sie in Anbetracht der Tatsache, dass sie ins Theater gekommen sind, die bereit sind, die Hauptfiguren zu genießen, während sie sich im Film verhalten. Michael Caines-Charakter setzt sich dann ab, um die Verantwortlichen für das Verbrechen zu finden, die durch das Land reisen und auf jeden treffen, den er auf dem Weg trifft. Das Problem mit diesem Ansatz ist, dass der Film stattdessen die Geschichte rund um die Charaktere aufzunehmen, den Fokus stattdessen auf Michael Caine.

Der gesamte Film basiert auf der Prämisse, dass die Regierung ihre Bürger von extremistischen Gruppen schützt, indem sie diese Filme erstellen. Dies wirft Fragen zur Trennung zwischen unserer Regierung und unserem Privatleben in Bezug auf das Internet und andere Technologien auf, die in unserem Privatleben erlaubt sind. Einige der Themen, die in der Reise aufgewachsen sind - ein Horder, der uns besucht hat, zählen die Art und Weise, wie die Technologie den Terroristen ermöglicht hat, miteinander zu kommunizieren, mit Handys (die in den meisten Fällen verborgen bleiben), sowie die Öffentlichkeit zulassenleichter von der Strafverfolgung eingeschlossen werden. In dieser Hinsicht scheint es, dass der Film versucht, die uralte Frage zu beantworten, warum niemand nicht im Internet geht, wenn sie wollen?

Eines der am meisten betroffenen Dinge über die Reise - ein Morder, der uns besucht hat, ist der Weg, in dem Michael Caine den Charakter von David Kleinfeld, einem staatlichen Geheimnis, der den Interessen der Regierung zugewiesen ist, spielt. Weil er weiß, dass er, wenn er gefangen werden sollen und auf dem Gebiet erprobt werden sollte, seine Familie leiden würde, erleidet er die Pflichten seiner Rolle mit einem unglaublichen Niveau der Abteilung. Dieser Charakter ist die seltene Kombination eines Actionhelden und eines widerstrebenden Versagens, und seine letzte Szene im Film ist vielleicht der ergreifendste. Es ist ein herzzerreißender Moment von Caines-Charakter, der endlich erkennt, welche Art von Leben er führt.

Der Film profitiert auch von einigen atemberaubenden wirkenden Leistungen und umfasst eine hervorragende Chase-Sequenz. In einer Szene wird Kleinfeld fast von den FBI-Agenten gefangen, die ihm folgen, und er verliert fast sein Leben im Prozess. Ein weiteres Highlight beinhaltet den computergestützten Stimmqualität Alex Cross (Tobey Maguire), der einen Großteil des Humors im Film bietet. Es ist zahlreiche Fähigkeiten, die helfen, die Reise zu machen - ein Morder, der uns einen sehr unterhaltsamen Film besuchte. Er wendet sich einer der besten Comic-Performance seiner Karriere ein, und die Handlung stellt sich als ein hervorragender Film der politischen Intrige aus.

Ganzen Film online schauen

Loading
Loading
Loading
Loading

Film-Links

  • Kommentare