Ganze Filme Willkommen bei den Louds - Der Film schauen

Willkommen bei den Louds - Der Film
Filmdauer 83 Minuten
Veröffentlichungsdatum 2021
IMDb: 8.4/10
Durchschnitt: 8.4 / 10 (775 Bewertungen)
Ihre Punktzahl: - / 10

Zusammenfassung und Details

Der laute Hausfilm ist eine amerikanische animierte Serie, die von Chris Savino produziert wird, der auch erzeugt. Die Serie dreht sich um Lincoln laut, der einzige Sohn in einer Familie, der mit Frauen gefüllt ist, die ständig die vierte Mauer brechen, um den Zuschauern den verschiedenen Schemata und zwischenmenschlichen Beziehungen der Familie zu erzählen. Der Film hat herzliche Bewertungen von Kritikern und Publikum erhalten, die zum lauten Haus geführt haben, das einer der erfolgreichsten Filme des Sommers ist.

In der ersten Rate des LOUD HAUS-Films hat die erste Episode der Serie am 3. Juni freigelassen, gefolgt von einem zusätzlichen zwei Episoden am selben Tag. Der Film erhielt weit verbreitete kritische Anerkennung und Ratings und endete als das höchste Eröffnungswochenende der Großseröffnung für eine Cartoon-Serie in Nickelodeons-Geschichte. Der Erfolg des lauten Hauses hat zu mehreren Spin-Off-Serien und einem Spielfilm geführt. Obwohl der erste Film kritisch anerkannt wurde, hat der Erfolg des zweiten Films das lange Abschied klar, dass das laute Haus weit mehr als eine animierte Serie war. Die dritte Rate des lauten Hauses war weniger erfolgreich, erhielt jedoch immer noch positiver kritischer Anerkennung.

Die vierte Rate des lauten Hauses folgte in den Theatern, nur wenige Monate nach dem langen Abschied, der zweithöchste, animierte Merkmal aller Zeiten zu sein. Die vierte Rate der LOUD House Movie Series erhielt gemischte Bewertungen von Kritikern und Fans. Die erhöhte Nachfrage nach der Serie führt jedoch zu einer Spin-Off-Comic-Serie, die die Charaktere des lauten Hauses und der langen Abschiedsmitglieder mit den Fan-Favoriten von Fan-Favoriten aus dem lauten Hausfilm zurückbringt. Fans des Originalfilms und der nachfolgenden Cartoon-Serie warten jetzt auf die nächste Rate des LOUD House-Film-Franchise.

Die erste Fortsetzung des lauten Hauses wurde in den Theatern zur gleichen Zeit wie der ursprüngliche Film freigesetzt, desto lange Abschied. Die zweite Rate des lauten Hauses zeigte die Rückkehr vieler originaler Gussmitglieder aus dem ersten Film, einschließlich John Stamos als Jim, Kate Micucci als Lisa und Craig Cisler als Mike. Die neuen Charaktere wurden stärker getönt und hatten einen anderen Stil als ihre ursprünglichen Erscheinungen. Sowohl das lange Aufenthalt als auch das laute Hausfilm-Franchise haben gemischte Kritiken von Kritikern erhalten, aber sie haben auch starke Box-Office-Ergebnisse genossen. Die größte Überraschung ist möglicherweise die Möglichkeit eines lauten House-Films mit Tom Hanks als DJ Pauly D.

Eine dritte Rate der LOUD HAUS-Movie-Serie wurde in Theatern um den Zeitpunkt der Veröffentlichung des langen Abschieds freigelassen. Der dritte Film in der Serie erhielt meist positive Bewertungen von Zuschauern und Kritikern gleichermaßen, jedoch erwies sich jedoch mit dem dritten Film als unzureichender Werbung als weniger wirksam. Es gab nicht genügend Referenzen und Charaktere, um eine aufwendige Welt aufzubauen, wodurch der Film lange weniger unterhaltsam war. Die ursprüngliche Veröffentlichung des lauten Hauses zeigte mehr als vierhundert Jahre Wert auf Geschichte und Filmmaterial, an dem sowohl der Erzähler als auch der Charaktere einschließlich der Charaktere beinhaltet, wodurch es eine schwierige Aufgabe, eine kohäsive Geschichte aus einem solchen kurzem Material zu schaffen.

Romane basierend auf dem lauten Hausfilm-Franchise wurden ebenfalls veröffentlicht. Der erste Roman in der Serie, der verlassene Bereich, konzentrierte sich auf die Beziehung zwischen zwei Schwestern und deren, wie sie in den letzten Jahren des Krieges getrennt waren. Der zweite Roman, das lange Abschied, folgte der Beziehung eines britischen Soldaten, der nach dem Krieg nach Hause zurückkehrte, nur um mit seiner Withed-Schwester, die verwitwelte, wieder einzugehen. Der jüngste Roman, das Sammeln, deckt die letzten Jahre des Krieges und den Aufbau des Anwesens des Late Johannes Paul Jones, dem Sänger, mit dem Johannes Paul viele musikalische Engagements hatte. Romane, die nach dem dritten Film in der LOUD HAUS-Movie-Serie stattfinden, sind äußerst unwahrscheinlich, dass sie jemals theatralisch freigelassen werden.

Ganzen Film online schauen

Loading
Loading
Loading
Loading
  • Kommentare